Auf zum Gemeinderat

Eine Woche lang haben wir in den HQ 100-Zonen entlang des Hagenbachs die Bevölkerung über unseren Initiativantrag informiert und darum gebeten, ihn mit der Unterschrift zu unterstützen. Es war ein durchschlagender Erfolg: Knapp über 300 BürgerInnen haben unterschrieben uns fordern mit uns gemeinsam, dass die Gemeinde umfassend über die bisherigen Planungen und die erwartbaren Lösungen informiert. Zugleich bestehen wir auf einer Beteiligung der BürgerInnen an der weiteren Planung und Durchführung der Sanierung des Hagenbach-Hochwasserschutzes. 

Über 300 Unterschriften – das ist um ca. die Hälfte über der Mindestzahl, die für die Behandlung des Initiativantrags erforderlich ist. 

Interessant und bewegend waren auch die vielen Gespräche, die sich während des Sammelns der Unterschriften ergeben haben. Nun werden wir morgen fristgerecht das Paket unserer Unterschriften im Gemeindeamt hinterlegen und damit das offizielle Startsignal geben für die Teilnahme der BürgerInnen von StAW am kommunalen Informations- und Kommunikationsfluss. 

Zurück